• Mus00
KG ZiBoMo Wolbeck, Reinhard Lübbeke erhält denen Verdienstorden des BMK in Gold, ZiBoMo ehrt Frau Susanne Veltins für langjährige gute Partnerschaft.

Eine ganz besondere Zeremonie findet am Ziegenbocksmontag im Karnevalsmuseum statt. Jedes Jahr zum Umzug laden die Senatoren der ZiBoMo um 12.00 Uhr zum Empfang in das ZiBoMo Museum an der Neustraße ein, um Menschen die sich um die Gesellschaft verdient gemacht haben mit dem Herbert Forsthove Orden, dem „Rückwärtsreiter" zu ehren.

Bevor aber der Ehrenpräsident der ZiBoMo Ulli Schröder und Senatssprecher Wilbernd Jäger zur Tat schreiten konnten, hatte der BDK vertreten durch den Ehrenpräsident des BWK Diethardt Oeding die Freude, Reinhard Lübbeke mit dem BDK-Verdienstorden in Gold für seine in über dreißig Jahren geleisteten besonderen Verdienste zur Erhaltung und Förderung der Brauchtumspflege auszuzeichnen.

Wilbernd Jäger ehrte Susanne Laumann mit der von ihm gestifteten Ehrennadel für ihre Unterstützung der ZiBoMo bevor Ehrenpräsident Ulli Schroeder den Ehrengast Susanne Veltins offiziell begrüßte und mit seiner Laudatio begann. Die KG ZiBoMo ehrte Frau Susanne Veltins mit dem Rückwärtsreiterorden als Dank für die langjährige Partnerschaft mit ihrer Brauerei.

Stadtprinz Paul I. Middendorf und Hippenmajorin Elli I. Brodrecht wurden ebenfalls mit dem Orden der auf Initiative des unvergessenen ehemaligen Hippenmajor und Präsidenten der ZiBoMo Herbert Forsthove beruht, geehrt. Einmal im Jahr -am Ziegenbocksmontag- wird dieser Orden von den Kindern der Familie Forsthove an Menschen die sich um den Karneval in Wolbeck verdient gemacht haben vergeben.