• Einkleidung41
KG ZiBoMo Münster Wolbeck, die KG feiert den Sessionsauftakt in der Hipenmajorsresidenz Sültemeyer, die Hippenmajorin Elli I. hat die Insignien übernommen und ist neu eingekleidet.

Da war Stadtprinz Paul Middendorf denn doch ein bisschen baff: Nicht ganz unresolut drückte ihm Hippenmajorin Elli I. Brodrecht das Mikro in die Hand. „Mitsingen!" forderte ihn Wolbecks neues Jeckenoberhaupt fröhlich auf – und Paul kam dieser Bitte gerne nach. Ein echtes Novum bei der traditionellen Einkleidung des neuen Hippenmajors in der Narrenresidenz Sültemeyer: beiden Oberjecken und ihr Gefolge präsentierten ihre sämtlichen Sessionslieder, und das närrische Volk in der „ausverkauften" Gaststätte war vollkommen begeistert, sang ausgelassen mit und schunkelte sich fast schwindelig.

Zum Auftakt waren aber erst einmal der scheidende Hippenmajor Olaf I. Schulte mit seinen Adjutanten Thomas Steinbrede und Klaus Masiak sowie sein Jugendhippenmajor Patrick I. Breuer mit Adjutant Luca Fischer gefragt: Mit bewegenden Worten blickten sie auf ihre rundum gelungene Session zurück und bedankten sich für die große Unterstützung.

Dann waren alle Adjutanten gefragt, galt es doch, die Wäsche zu wechseln. Routiniert kleideten die Adjutantinnen Christa Hülck und Gitti Sandfort ihre Hippenmajorin ein derweil das närrische Jugendzepter von Adjutantin Melina Keller an Jugendhippenmajorin Michelle Bohmann gereicht wurde – eine absolute Premiere in Hexenwolbeck: Ein komplett weibliches närrisches Fünfgestirn hat´s noch nie gegeben. Für die ZiBoMo ein Grund mehr, den Karneval noch ausgelassener zu feiern: Die Tanzgruppen Blau Gelb der ZiBoMo, die Tanzmariechen und Sänger Nikolas alias Klaus Gerdes machten den Abend, der von ZiBoMo-Präsident Thorsten Laumann souverän moderiert wurde, zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Das närrische Sahnehäubchen obendrauf setzte aber die Hippenmajorin Elli I. selbst: Mit ihren stimmigen Sessionsliedern rockte Wolbecks Obernärrin den Saal bis in den hintersten Winkel. „Wenn ich auf der Bühne stehe und singe, ist alles gut", zeigte Elli für die Session, wo der jecke Hammer hängt.

Zu guter Letzt – und das darf nicht fehlen, denn Karneval ist auch Brauchtumspflege – wurde ihr Vorgänger Olaf I. von Wilbernd Jäger und Klaus Masiak feierlich in den Senat aufgenommen – Olaf, jetzt hast den Salat!