Chronik

Oktoberfest No! TGV Go! Das Wolbecker Oktoberfest 2022 fällt leider aus, die Tanzgruppenvorstellung 2022 wird stattfinden. 

Schweren Herzens müssen wir mitteilen, dass leider auch 2022 kein Wolbecker Oktoberfest unter unserer Leitung stattfinden wird. Wir haben uns in den letzten Wochen und Monaten mehr als gekümmert,

Pünktlich um 19.11 Uhr begrüßt Präsident Torsten Lauman die ca. 111 stimmberechtigten Mitglieder und einige weitere Gäste im Außenbereich des Restaurant Sültemeyer.
Er lädt die Besucher in das neu gestaltete Museum ein, nicht nur zum Testen.

Der eigentliche Höhepunkt des Abends, die Wahl

26.02.2022 – Karnevalssamstag – für unsere Tänzerinnen der Anfang einer neuen Session. Nach einer vorgezogenen Trainingspause haben sich unsere Tanzsportgruppen am Samstag zu ihrem jährlichen Eröffnungstraining getroffen. In der kommenden Session tanzen...

Leider steht der Karneval, wieder nicht im Fokus. Erst war es der uns bekannte Virus, jetzt ist es ein ganz neuer Virus, der viel schlimmer ist.
Trotzdem hat Martin II es sich nicht nehmen lassen, mit seinem Gefolge, bestehend aus den Little Sunshines, den Abgeordneten des Vorstands, der Garde, den Jukas und dem Festausschuss...

“Närrischer Schülerwettbewerb” der ZiBoMo für die Grundschulkinder abgeschlossen

Bereits am Freitag, dem 18.2.2022 zogen der amtierende Hippenmajor Martin II Graß sowie die Jugendhippenmajorin Rieke I Westenberg unter den Augen der Schulleitungen der Wolbecker...

Ein ZiBoMo-Wochenende ohne Event für Kinder und Familien, das darf nicht sein. So gedacht und anscheinend ganz gut gemacht. Eine Dorfrallye am ZiBo-Sonntag, und zwar für Kinder, Familien und Narren jeder Art.

Obwohl das Wetter am Sonntagmorgen alles andere als zum Strahlen war, fanden direkt zum Rallyestart um 11:11 Uhr...

Die KG ZiBoMo hat zwar die Pausentaste gedrückt, doch so ganz ohne Karneval ist Wolbeck eben nicht Wolbeck: Am Samstagabend drückten die Narren auf die Starttaste und luden mit jecken Sätzen, Sängern, Sensationen zum Livestream vor die heimischen Bildschirme. Rund 444 Zuschauer registrierten

Nach einem am Montag, 13.12.2021 auf unsere Imitative hin geführten Gespräch mit dem BMK, der AKG, KIG Sprakel und KGH, so wie dem am Dienstag veröffentlichen Statement des Ministerpräsidenten Wüst und dem Präsidenten Kuckelkorn (Kölner Karnevals Komitee) zur "freiwilligen" Absage von Saalveranstaltungen,